story development * script-consulting * dramaturgy
photo: Doreen Ignaszewski

ZAZOU RÖVER


Freie DrehbuchAutorin, Filmdramaturgin und Lektorin



Seit 2000 arbeitet sie sowohl fürs Kino, Fernsehen (RTL, SFB, MDR, Askania Media), aber auch fürs Radio (DRadio Wissen) und Hörspielproduktionen (bspw.  die Audio-Lübbe Produktionen Opa Dracula oder die erfolgreiche Hörspielserie Edgar Allan Poe).


Viele der Drehbuch- und Filmprojekte, an denen sie als (Co-)Autorin oder Dramaturgin mitwirkte, wurden vom Medienboard Berlin-Brandenburg, vom BKM, der Film- und Medienstiftung NRW, Jets-Initiative, Land Vorarlberg & Kärnten (Österreich) der Sächsischen Kulturstiftung, dem JETS Programm, oder dem Goethe-Institut gefördert und auf (inter)nationalen Filmfestivals (bspw. Berlinale, Max-Ophüls-Preis, Diagonale, Filmfestival Leipzig) gezeigt.


Als Dramaturgin betreut und berät sie vor allem Dokumentarfilme - unter anderem den Max Ophüls Preis 2010 Gewinner My globe is broken in Rwanda (Regie: Katharina von Schroeder/ Hff Konrad Wolf) oder den Berlinale 2014 Teilnehmer Arij - Sent of Revolution (Regie: Viola Shafik).
Aktuell betreut sie als Dramaturgin das dokumentarische Langfilmdebüt The Tigress von Philipp Fussenegger.


2016 beginnt sie als persönliche Assistenz des österreichischen Regisseurs und First-Steps-Award-Gewinners (2016) Philipp Fussenegger für die Funfairfilms GmbH zu arbeiten. Mittlerweile betreut sie als feste freie Drehbuchautorin, Lektorin & Filmdramaturgin die Stoffentwicklung bei Funfairfilms und entwickelt Kino- & Serienstoffe für ein internationales Publikum.


Mit ihrer Familie lebt und arbeitet sie in Berlin, Djerba & Athen.


Zazou Röver
info@zazou-roever.de